Endlose ärgerliche Geschichte Santa Fe DoppelDin Radioblende

Sound, Klimaanlagen, Freisprecheinrichtungen, Navi usw.

Endlose ärgerliche Geschichte Santa Fe DoppelDin Radioblende

Beitragvon Thorwulf » So 13. Sep 2015, 12:32

Hallo

Wie sehr viele möchte auch ich in meinen Santa FE VM Bj 2008 ein Doppel Din Radio einbauen das sollte ja auch kein Problem darstellen dachte ich anfangs. Also Internet durchstöbern Foren lesen etc. Und was findet man raus Heyyyyyy der Santa Facelift 2010 letzte Baureihe hat das Serienmäßig. gesagt getan und los ging die Neverending Story

Ich war bei 3 Freundlichen die mir nicht helfen konnten für meinen 2008er CM die passende Radioblende die es ab Bj 2010 im Faceliftmodel​ gab zu besorgen.

Im Internet gibt es keine mehr zu kaufen auch wenn sie bei den Händlern auf Verfügbar stehen, denn die Fa. Baseline und 2 andere Produzieren diese nichtmehr man bekommt zwar immer das Geld wieder mit einer Entschuldigung aber das hilft mir in der Sache auch nicht weiter. Das betrifft auch Schweiz und Griechenland ( nur als Anmerkung )

Desweiteren habe ich mit Hyundai Deutschland schon telefoniert die mir sagten das ich die Radioblende nicht kaufen DARF!!! weil es für meinen Santa nicht zugelassen ist. Weiter will ich erst garnicht auf dieses telefonat eingehen das währe eine Din A4 Seite.

Da ich selber im Kfz Handwerk tätig bin habe ich sowohl einen der Größten Teile Zulieferer kontaktiert und Bekannte bei ACR jeweils ohne Erfolg. Man staune die selbe Aussage man darf diese nicht Verkaufen ???!!!
:evil: :evil: Unglaublich :evil: :evil:
Jetzt meine Frage hat jemand oder kennt jemand wer der einen 2010 Santa mit Doppeldin Radio fährt der zufällig auch eine Bestellnummer für die Radioblende hat. Ich frage erst garnicht nach einer Fahrgestellnummer währe aber dankbar wenn ich eine bekommen würde um dieses Teil zu bestellen. natürlich per PN.
Denn und das sagte ich auch Hyundai Deutschland. :x Was passiert einem Hyundai Fahrer wenn er Eingebrochen bekommt und das Radio NICHT von dem Lieben Dieb mit dem Ausrückwerkzeug entfernt bekommt. Muss er dann mit der Zerstörten Radioblende weiterfahren ?? :x Das Tja am ender der Leitung brachte mich fast um.

Ihr seit meine letzte Hofnung.

Und nein ich will nicht selber an meiner Radioblende was rumschneiden denn alle Ergebnisse die ich bisher gesehen habe sind sehr bescheiden.

LG Thorwulf
Benutzeravatar
Thorwulf
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 06:30
Wohnort: Koblenz

Re: Endlose ärgerliche Geschichte Santa Fe DoppelDin Radiobl

Beitragvon carhififischer » Mo 25. Jul 2016, 19:49

und eine lösung ?
carhififischer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 19:33

Re: Endlose ärgerliche Geschichte Santa Fe DoppelDin Radiobl

Beitragvon Kommisar » Di 26. Jul 2016, 06:43

Nach 10 Monaten anscheinend noch keine. Leider!
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Re: Endlose ärgerliche Geschichte Santa Fe DoppelDin Radiobl

Beitragvon carhififischer » Mo 1. Aug 2016, 08:54

Muss er wohl mal die richtigen anschreiben ,juergen
carhififischer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 19:33


Zurück zu HiFi und Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron