mein schwarzer gk

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon Acci LC starter » Mo 25. Nov 2013, 21:03

Na mal sehen wie es bei mir ist

Du wolltest ja mal neue fotos von deinen neunzehnern in deinen beitrag laden
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon RTO » Mo 25. Nov 2013, 22:45

Oh ja da war was wink.gif mache ich morgen.
Benutzeravatar
RTO
 
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 6. Apr 2007, 17:25
Wohnort: Essen

Beitragvon luara » Di 26. Nov 2013, 14:48

8,5x18 ET 35 sollte zumindest am Radlauf kein Problem darstellen.
Es könnte aber sein das du Innen an den Stoßdämpfer kommst. So war es zumindest bei mir mit dieser Größe. 5mm Spurplatten haben dieses Problem gelöst und auch keines am Radlauf gebracht also musste ich nicht einmal bördeln.

Am Ende hatte ich 23mm Scheiben auf beide Seiten und somit eine effektive ET von 12. Das ist dann aber auch das max. was geht und die besagte Schraube muss dann in jedem Fall weg.
luara
 
Beiträge: 1208
Registriert: So 4. Feb 2007, 18:58

Beitragvon Acci LC starter » Di 26. Nov 2013, 20:15

Hi luara danke für den tip
Habe jetzt die felgen drauf und könnte noch weiter raus

Wie tief war deiner?

Also 20mm platten gehen noch
Die TÜV abnahme von felgen mit spurplatten ist dann eine einzelabnahme oder?
Was kostet das dann insgesamt?

Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon luara » Mi 27. Nov 2013, 17:14

35er H&R.

20er Platten gehen, es wird dann aber eben so langsam eng und du musst in jedem Fall bördeln und die Schraube wegmachen.

TÜV is immer so eine Sache, manche verlangen da komische Summen. Ich habe die normale Abnahme bezahlt und das waren 48Euro.
luara
 
Beiträge: 1208
Registriert: So 4. Feb 2007, 18:58

Beitragvon luara » Do 28. Nov 2013, 18:32

Sorry, für die die hier mitlesen. Habe mich geirrt bezüglich der ET.

Das max. ist 8,5x18" ET40 mit 23er Spurplatten, also effektiv ET17

Mann muss aber auch dazu sagen das die Sache gewissen Toleranzen unterliegt. Alleine schon wie gebördelt wird.
luara
 
Beiträge: 1208
Registriert: So 4. Feb 2007, 18:58

Beitragvon Acci LC starter » Sa 30. Nov 2013, 16:29

Hi mitleser und interessierte tongue.gif

Habe heute die schraube raus gemacht und blech und plastik weg geflext

Nächste Woche kommen die spurplatten 15 mm von eibach zum Glück ohne Bolzen wechsel und dann gibts fotos

Mal eine frage an euch:

Kommen die 45 - 50 mm federn von eibach sehr weit runter vorne?

Mfg steve
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon Schokotee » So 1. Dez 2013, 13:51

QUOTE (Acci LC starter @ 30 Nov 2013, 16:30 )
Nächste Woche kommen die spurplatten 15 mm von eibach zum Glück ohne Bolzen wechsel und dann gibts fotos

…15mm ohne neue Bolzen - wie soll'n das gehen? blink.gif
Schokotee
 
Beiträge: 465
Registriert: Di 9. Jun 2009, 17:50

Beitragvon Acci LC starter » So 1. Dez 2013, 17:08

Gibts von eibach
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon Schokotee » Mo 2. Dez 2013, 12:03

das beantwortet meine Skepsis nicht! laugh.gif

Wenn du ne 15mm Platte auf deine OEM Bolzen packst
reicht das Restgewinde vermutlich nicht aus damit die Mutter richtig greift!
Schokotee
 
Beiträge: 465
Registriert: Di 9. Jun 2009, 17:50

VorherigeNächste

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste