Restauriertes fast 0km SQP GT

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon Automatik S-Coupe » Di 7. Jan 2014, 22:32

na geplant ist so direkt noch nix aber so 600PS sollten schon mal erreicht werden und das dauerhaft...aber H Zulassung wird eher für mein Sommerauto und selbst wenn dann wird es halt einmal orginal gemacht wenn die das so wollen...aber wer weiss am ende ist bis dahin alles wieder anders Youngtimer gibt's ja auch so nimmer
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon Automatik S-Coupe » Fr 24. Jan 2014, 21:51

haben die letzten Tage wieder etwas gebastelt und die Adapterplatte fürs Getriebe fast fertig bekommen wink.gif

als erstes das Hyundai Getriebe angezeichnet
--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

jetzt das VW Getriebe angezeichnet
--Resize_Images_Alt_Text--

jetzt diverse Löcher gebohrt
--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

noch mal die Passgenauigkeit geprüft am Block
--Resize_Images_Alt_Text--

und noch ne kleine Laubsägearbeit^^
--Resize_Images_Alt_Text--
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon bolcher » Fr 24. Jan 2014, 23:12

QUOTE (Automatik S-Coupe @ 24 Jan 2014, 21:52 )
haben die letzten Tage wieder etwas gebastelt und die Adapterplatte fürs Getriebe fast fertig bekommen  wink.gif


cool, wie stark ist denn die platte? und hattet ihr nicht mal nen plasmaschneider? oder ist das plasma etwa alle laugh.gif laugh.gif laugh.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Automatik S-Coupe » Fr 24. Jan 2014, 23:26

hehe ja da war mal nen Plasma da..aber da muss man viel zu sehr nacharbeiten an den kanten...die platte ist nur 8mm also entspannt zu sägen wink.gif
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon Automatik S-Coupe » Sa 25. Jan 2014, 23:15

so da es nicht einmal ein paar senkkopfschrauben in Feingewinde gibt muss man auch die sich selber bauen schlimm schlimm wink.gif

--Resize_Images_Alt_Text--
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon Melchior 2.0 » Sa 25. Jan 2014, 23:16

Voll gut! thumbsup.gif
Melchior 2.0
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 21:42

Beitragvon Bomber » So 26. Jan 2014, 00:26

Tja. Man kann nicht alles haben.
Bomber
 
Beiträge: 1148
Registriert: So 7. Aug 2011, 17:30

Beitragvon bolcher » So 26. Jan 2014, 19:51

QUOTE (Automatik S-Coupe @ 25 Jan 2014, 23:16 )
so da es nicht einmal ein paar senkkopfschrauben in Feingewinde gibt muss man auch die sich selber bauen schlimm schlimm wink.gif

--Resize_Images_Alt_Text--

gäbe es alles zu kaufen, dann wäre ich ja auch arbeistlos laugh.gif

bis auf die mini fase siehts doch gut aus, nur einer von euch hat schwache nerven beim ankratzen tongue.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Automatik S-Coupe » Mo 31. Mär 2014, 00:46

so wieder ein Problem gelöst da sich in Europa keine passenden Scheiben für die Verzahnung des Getriebes finden lies musste ich etwas in übersee suchen und siehe da die Verzahnung ist gäning beim Nascar...welch ein Glück und schon kosten die Teile nix mehr...beide Scheiben für knappe 120€ laugh.gif Das Getriebe ist auch gerade beim abfräßen und wird um 8mm gekürzt...also das was unsere Platte aufbaut

--Resize_Images_Alt_Text--
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Vorherige

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste