Restauriertes fast 0km SQP GT

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon Melchior 2.0 » Mi 9. Okt 2013, 22:40

Vermutlich wird das Nitrieren nichts bringen, weil es nur sehr dünn (wenige mikrometer) in der Randschicht Veränderungen bewirkt.
Dadurch hat man dann geringeren Verschleiss an den Zahnflanken, aber an der Grundstabilität wird sich da eher sehr wenig bis nichts ändern.

So weit zumindest meine Überlegungen wink.gif
Melchior 2.0
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 21:42

Beitragvon Automatik S-Coupe » Mi 9. Okt 2013, 22:43

jup so isses jetzt ist halt die frage wo es zuerst anfängt mit reisen...deshalb probieren geht über studieren
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon bolcher » Mi 9. Okt 2013, 22:53

QUOTE (Melchior 2.0 @ 9 Okt 2013, 22:41 )
Vermutlich wird das Nitrieren nichts bringen, weil es nur sehr dünn (wenige mikrometer) in der Randschicht Veränderungen bewirkt.
Dadurch hat man dann geringeren Verschleiss an den Zahnflanken, aber an der Grundstabilität wird sich da eher sehr wenig bis nichts ändern.

So weit zumindest meine Überlegungen wink.gif

naja gugge mal wie groß die diffusionsschicht werden kann:

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Auf...rierschicht.png

da kann man schon von 1/100mm sprechen biggrin.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Melchior 2.0 » Mi 9. Okt 2013, 22:54

Bin gespannt.

Ist natürlich auch n Argument über die Kerbe zu gehen.
Falls tatsächlich eine entsteht und sich nicht einfach gleich alles verformt bei der Motorleistung smile.gif


ps: yoa, das geht sogar bis 0,03mm smile.gif
Melchior 2.0
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 21:42

Beitragvon bolcher » Mi 9. Okt 2013, 22:57

QUOTE (Automatik S-Coupe @ 9 Okt 2013, 22:02 )
...
Viedeo vom Lausitzring
...

war das rundkurs? oder virtelmeile?
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Automatik S-Coupe » Mi 9. Okt 2013, 23:01

viertel meile Rundkurs war später aber da war das wetter ned gut genug für... hat ja etwas geregnet dry.gif
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon bolcher » Mi 9. Okt 2013, 23:06

QUOTE (Automatik S-Coupe @ 9 Okt 2013, 23:02 )
viertel meile Rundkurs war später aber da war das wetter ned gut genug für... hat ja etwas geregnet dry.gif

cool biggrin.gif
und mitem anhänger wieder nach hause? rolleyes.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Automatik S-Coupe » Mi 9. Okt 2013, 23:12

nee wieso nur weil ein gang fehlt...das malmt am Anfang bissel aber nach paar Minuten 230km/h ist fast alles schön zermahlen nur schalten geht dann etwas schweerer tongue.gif
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

Beitragvon bolcher » Mi 9. Okt 2013, 23:42

QUOTE (Automatik S-Coupe @ 9 Okt 2013, 23:13 )
nee wieso nur weil ein gang fehlt...das malmt am Anfang bissel aber nach paar Minuten 230km/h ist fast alles schön zermahlen nur schalten geht dann etwas schweerer tongue.gif

hehe, naaajaaa kann ich da nur sagen.

nen kumpel arbeitet bei volvo, da hats einer mal geschaft, den rückwärtsgang beim automatikgetriebe einzulegen, bei über 200. war die sperre kaputt... die zahnradteile sind dann in seinem fußraum und schienbein gelandet tongue.gif tongue.gif tongue.gif

glaube ne das du mein megasquirt ausem rollstuhl aus einbauen willst biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Automatik S-Coupe » Mi 9. Okt 2013, 23:50

ach die abgebrochenen zähne sind so klein die können garnicht genug schwung haben um aus dem Gehäuse zu fliegen...dann müssten die durch die spritzwand diverse Dämmung usw... unmöglich da müsst schon das rad im ganzen davon fliegen...ausserdem wo ich gefahren bin war noch alles ganz...der Ron hats kaputt gemacht tongue.gif und auf der Beifahrerseite ist der Motor laugh.gif
Die schwächste Stelle am Auto ist oft der Fahrer!
Benutzeravatar
Automatik S-Coupe
 
Beiträge: 2941
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 15:47

VorherigeNächste

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste

cron