Zahnriemenwechsel beim Accent

Getriebe, Antrieb, Abgasanlagen und alles was mehr Leistung bringt!

Beitragvon New INTERCEPTOR » Mi 29. Jan 2003, 22:08

250Euro ...das kommt mir wenig vor! Denn bei uns zahlst pro Arbeitsstunde 73 Euro und dann noch das Material dazu! Also sicher seine 350Euro wirds schon kosten... aber dafür passt es auch nachher!

Auf was du aufpassen musst?? Garnicht! Bei meine 1,5 Sauger ist das alles ur easy gegangen ich hab ihn schon 5 oder 6mal gemacht weil ich Probs mit der Nockenwelle hatte und dann mit der Zahnriemenspannung. Aber ganz normal... Motoraufhängung aufmachen, Keilriemen raus, Steuerdeckel raus, KW auf OT drehen oben mit Farbe markieren unten mit Farbe markieren und dann den Spanner aufmachen! Alles ganz leicht!!! Kennst dich eh aus... Auserdem sind die nicht nur km begrenzt sondern auch JAHRESBESCHRÄNKT!!!! Also frag wie lange die drinne bleiben dürfen oder schau in der Betriebsanleitung nach!!

Sag bescheid CU
New INTERCEPTOR
 
Beiträge: 3963
Registriert: Sa 18. Jan 2003, 12:15

Beitragvon X-3 » Do 30. Jan 2003, 09:46

Ich wechsel meinen Zahnriemen nächst Woche auch an meinem X3.

Ist eigentlich keine große Sache, solange man eine Hebebühne hat (wegen Motorlager).

Vorgesehen für die X3 bis Modelljahr 97 ist ein Wechselintervall von 90.000 km oder alle 4 Jahre, wobei viele Werkstätten schon bei 60.000 km tauschen.

Ab Modelljahr 98 wurde das Intervall auf 120.000 km oder alle 4 Jahre angehoben, wobei bei 90.000 km eine Sichtkontrolle empfohlen wird und viele Werkstätten auch schon hier tauschen.

Ich hab jetzt 83.000 km runter und der Wagen ist knapp 5 Jahre alt. Deshalb tausche ich jetzt.

Bis 120.000 km würde ich nicht warten. Auch Opel und VW haben teilweise solche langen Intervalle vorgesehen, dann aber wieder reduzieren müssen. Wer in seinem 95er oder 96er noch den ersten Zahnriemen spazieren fährt, sollte langsam mal wechseln, so ein Teil wird auch spröde im Alter. Der Wechsel ist zwar relativ teuer (wenn man in die Werkstatt geht), aber immernoch billiger als ein platter Kopf.

Und wenn Ihr das selber macht, vergeßt nicht die Spannrolle mitzutauschen.

X-3
X-3
 
Beiträge: 618
Registriert: Mo 20. Jan 2003, 16:12

Beitragvon Maverick » Do 30. Jan 2003, 12:25

QUOTE (X-3 @ Jan 30 2003, 09:46 AM)
Vorgesehen für die X3 bis Modelljahr 97 ist ein Wechselintervall von 90.000 km oder alle 4 Jahre, wobei viele Werkstätten schon bei 60.000 km tauschen.

Hmm... dann sollte ich auch mal wechseln... 10/97 und 70TKM und hab immer noch den selben unsure.gif
Maverick
 
Beiträge: 3455
Registriert: Sa 18. Jan 2003, 18:52

Nächste

Zurück zu Motor und Auspuff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste