Hallo aus dem Münsterland

Du bist Boardeinsteiger, dein Hyundai ist grad neu oder du hast uns erst jetzt gefunden? Stell dich doch kurz vor!
Antworten
Alinaaaaa.93
Beiträge: 3
Registriert: Mi 14. Feb 2024, 14:58

Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Alinaaaaa.93 »

Hallo,

Mein Name ist Alina und ich fahre seid Sept. 2022 einen Hyundai i20 coupe , BJ 2016 , Diesel :)
bin super zufrieden damit , noch nie Probleme gemacht, aber . . . .


. . . seit einigen Tagen, nach dem Tanken, zeigt er mir keine Reichweite und keine Tankvolumen mehr an. Die Reservelampe fürs Tanken blinkt die ganze zeit , nach einiger Zeit fängt er sich wieder & jetzt frage ich mich, geht das weg bzw. woran liegt das . . :cry:

Vielleicht kann mir jemand helfen .
Zuletzt geändert von Alinaaaaa.93 am Mi 14. Feb 2024, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
AccentGT
Beiträge: 6750
Registriert: Mo 16. Aug 2004, 00:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von AccentGT »

Da scheint der Tankgeber defekt zu sein. Fahrzeug sollte ja noch Garantie haben, also ab zur Hyundai-Werkstatt!
Benutzeravatar
Martin Coupe
Beiträge: 4390
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20
Wohnort: GER
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Martin Coupe »

Hi Alina,

wie AccenGT schon sagt, ab in die Werkstatt da Garantie ja noch vorhanden ist. Das bekommen die schnell gelöst/ausgetuascht :)

P.S.:
Willkommen bei uns :)
Bild
Alinaaaaa.93
Beiträge: 3
Registriert: Mi 14. Feb 2024, 14:58

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Alinaaaaa.93 »

Vielen Dank. Habe übernächste Woche ein Termin :)

Noch ein kleines Anliegen. . . .

Seit dem Kauf des Fahrzeug wurden mir 2 mal schon die Scheinwerfer getauscht, weil dort Wasser & Feuchtigkeit drin war, jetzt ist mir aufgefallen das Sie wieder komplett nass sind bei Regen oder Waschstraße.
Die letzten wurden im Nov,. 2023 getauscht.
Habe es angesprochen bei Hyundai, die weigern sich Sie nochmal zu tauschen :roll:
AccentGT
Beiträge: 6750
Registriert: Mo 16. Aug 2004, 00:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von AccentGT »

Wenn nur Beschlag in den Scheinwerfern ist und keine dicken Wassertropfen innen runterlaufen, ist das bei den Kunststoff-Scheinwerfern normal und kein Mangel.
Alinaaaaa.93
Beiträge: 3
Registriert: Mi 14. Feb 2024, 14:58

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Alinaaaaa.93 »

also dort sind auch Wassertropfen drin . Und Hyundai sagt mir, das dort dann keine Garantie drauf wäre beim 3 mal :roll:
Benutzeravatar
Martin Coupe
Beiträge: 4390
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20
Wohnort: GER
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Martin Coupe »

Hast du mal ein Bild davon? :)
Bild
Benutzeravatar
der_ast
Beiträge: 18
Registriert: Mo 28. Aug 2023, 14:32
Wohnort: Wien (im schönen Österreich)

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von der_ast »

Hallo und willkommen, Alina!

Dass es normal sein, dass Scheinwerfer innen beschlagen, hab ich bis jetzt noch nie gehört ... vor allem dann nicht, wenn sie genau deshalb schon ausgetauscht wurden. Damit hat der Händler ja schon eingestanden, dass das nicht normal ist.

Nice Greets
Alex
Mach mich nur für den Inhalt verantwortlich ... und nicht für das, was du glaubst verstanden zu haben
Benutzeravatar
Martin Coupe
Beiträge: 4390
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20
Wohnort: GER
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Münsterland

Beitrag von Martin Coupe »

Ich kenne es auch so dass gerade bei kaltem Wetter oder wenn es richtig warm ist die Scheinwerfer gerne mal leicht beschlagen (betrifft alle Marken)
Solange keine Tröpfchenbildung dabei ist, ist es kein Garantiefall :)
Bild
Antworten