Terracan - Motorelektronik?

Das Forum für die Sportsroader und Offroader

Re: Terracan - Motorelektronik?

Beitragvon DaveX » Mi 15. Aug 2018, 18:52

Nächsten Tag gestartet und 3 km zum Nachbarort gefahren.
Nach 2 Stunden zum Auto zurückgekommen und nicht mehr angesprungen. Batterie wieder leer (9 ,5 Volt)

Hört sich nach Plattenschluss der Batterie an, das kann nach paar jahren schonmal vorkommen.

Nach 2 km an einer Kreuzung musste ich bremsen und vom Gas runter.
Da ging er aus und ist nicht mehr angesprungen.

Hattest du zu diesem Zeitpunkt die Warnleuchte der Batterie bei laufendem Motor? Die Frage wäre ja, ob der LiMa Regler funktioniert und somit genug Energie zur Verfügung steht.
"Gerade Strecken sind für schnelle Autos, Kurven für schnelle Fahrer" Zitat: Colin McRae
gebruederbass.de | www.david-blume-photography.de | mein Veloster / Coupé GK / Accent GT
Benutzeravatar
DaveX
 
Beiträge: 3149
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:14
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Re:

Beitragvon Devell » Fr 17. Aug 2018, 01:15

barliman2001 hat geschrieben:Hallo,seit einigen Wochen reizt mich mein sonst heißgeliebter Terracan Diesel (Bj. 2002, also 150 PS J3) immer wieder: Ohne erkennbare Ursache (und ohne Anzeige am Armaturenbrett) schaltet der Motor immer wieder auf Notprogramm um und dreht dann bis maximal 2.000 U/min., kombiniert mit Automatik heißt das eine Autobahn-Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h in der Ebene. Auf Steigungen "verhungert" die Kiste dann völlig. Der Diagnosecomputer zeigt dann ganz unterschiedliche Sachen: Meist einen Elektrikfehler in der Einspritzdüse 4, aber ich hatte auch schon Anzeigen wie "Einspritzdüse 3", "Kardanwellensensor", "Stromkreis Zündung" u.ä. Dabei ist aber eine Fehlfunktion des Motors weder diagnostisch noch akustisch feststellbar - die Mühle schnurrt. Wenn dann die Fehlercodes gelöscht werden, läuft die Kiste wieder ganz normal.Kann mir jemand weiterhelfen??



Dank für dieses hilft es mir wirklich auch
Devell
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Jul 2018, 16:20

Vorherige

Zurück zu Hyundai 4WD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron