Werkstattbau Bilder-Tagebuch

"Off Topic", Fun und alles, was nichts mit Hyundai zu tun hat

Beitragvon bolcher » So 29. Mai 2011, 15:09

Willkomen im Werkstattbau Thread!

edit: 8.April 2012
da er nun für "neue" Besucher sehr unübersichtlich und groß geworden ist, habe ich ein kleines Inhaltsverzeichniss angelegt:

_________________________________________
Abriss & Fundament :
Abriss 1
Material für Streifen - Fundament
Streifen - Fundament fertig
Abriss 2
Abriss 3
Grundplatte 1
Grundplatte fertig
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

_________________________________________
Mauern :
Mauern 1
Mauern 2
Fenstersturz 1
Fenstersturz fertig
Mauern 3
Mauern 3
Stahlträger mit Auto ziehen
Sturz für Tor
Mauern 4
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

_________________________________________
Dach :
Dach 1
Dach 2
Dach Unterspannbahn
Dach Dämmung 1
Dach Dämmung fertig
Dach fertig gedeckt
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯


_________________________________________
Elektrik :
Kabel legen 1
Licht kommt
Licht leuchtet
Kabel legen fertig
Elektrik fast fertig
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯


_________________________________________
Innenarbeiten :
Malerei 1
Hochregal
Schreibtisch
Sicherheit und Hochregal fertig
Sichtkästen Regal
Bassmaschine 1
Malerei 2
Schreibtisch fertig
Bierlager smile.gif
Fußbodenheizung
Bassmaschine läuft & PC steht
neue TFT's
Malerei 3
Schweißtisch

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯




so solls mal werden:
--Resize_Images_Alt_Text--

hier wird angebaut:
--Resize_Images_Alt_Text--

beim fundament schachten hats mir die spitzhacke zerlegt... also musste da mal nen ordentliches rohr dran... tongue.gif
--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--

ein flügel vom neuen tor smile.gif preiswert von nem kumpel bekommen

--Resize_Images_Alt_Text--

--Resize_Images_Alt_Text--


heute hab ich aber keinen bock viel zu machen, also hab ich die fahnen aufgehangen... rice racers halt laugh.gif

--Resize_Images_Alt_Text--
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Sitmojo » So 29. Mai 2011, 16:19

Cool, hätte ich die Möglicheiten hätte ich mir schon längst ne Werkstatt gezimmert. Falls du mal Fragen hast kann ich dir gern helfen, arbeite in einer Zimmerei und Dachdeckerei. Sprich beim Bau, auf was man achten sollte und so weiter

mfg
Sitmojo
 
Beiträge: 200
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 13:24

Beitragvon skyX3 » So 29. Mai 2011, 17:09

Sehr coole Idee, bin da mal gespannt! Das sie dann später aber genauso sauber und ordentlich ist ;-)

Grüße Alex
skyX3
 
Beiträge: 3124
Registriert: Do 12. Apr 2007, 02:40

Beitragvon paedder » So 29. Mai 2011, 17:28

Hast du auch ne Baugenehmigung für den Anbau ? ph34r.gif
paedder
 
Beiträge: 3826
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 08:38

Beitragvon bolcher » So 29. Mai 2011, 17:45

hehe, die spitzhacke hat es jetzt in sich, aber dafür gehts jetzt gut zum hebeln!

ja das wird höchst akkurat, sowas hält man doch in ordnung, wenn man schon alles selber baut!

baugenemigung brauch man bei einem "wiederaufbau" nicht smile.gif dort stand ja vor kurzem noch ein zweistöckiger Anbau, die Ziegeln sind ja noch alle da, mit den mäuer ich die neue Werkstatt!
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Martin Coupe » So 29. Mai 2011, 21:07

QUOTE (bolcher @ 29 Mai 2011, 18:45 )
hehe, die spitzhacke hat es jetzt in sich, aber dafür gehts jetzt gut zum hebeln!

ja das wird höchst akkurat, sowas hält man doch in ordnung, wenn man schon alles selber baut!

baugenemigung brauch man bei einem "wiederaufbau" nicht smile.gif dort stand ja vor kurzem noch ein zweistöckiger Anbau, die Ziegeln sind ja noch alle da, mit den mäuer ich die neue Werkstatt!

Du darfst dann nur nicht größer als der Anbau werden smile.gif

EDIT:
Meine ich jedenfalls...
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20

Beitragvon bolcher » Mo 30. Mai 2011, 03:52

QUOTE (Sitmojo @ 29 Mai 2011, 17:19 )
Cool, hätte ich die Möglicheiten hätte ich mir schon längst ne Werkstatt gezimmert. Falls du mal Fragen hast kann ich dir gern helfen, arbeite in einer Zimmerei und Dachdeckerei. Sprich beim Bau, auf was man achten sollte und so weiter

mfg

ja so eine werkstatt ist schon ein ne weile nen Traum von mir, es wird ja auch immer mehr schade wenn gute(s) werkzeug und betriebsmittel keinen richtigen Platz haben...


aber klaro hab ich fragen biggrin.gif

ich will ja optisch das neue Dach an das alte anlehnen, würde ja sonst reichlich komisch aussehen smile.gif weil ich das Wellblechdach vor ner woche erst mit bitumenanstrich gestrichen und das zweite mal lakiert habe, dachte ich beim neuen dach auch an bitumenwellplatten, die kosten auch nich mehr oder weniger als wellblech, aber rosten nicht!
das alte dach ist im unterbau mit U-Profilen ausgeführt, das wollte ich nicht machen, sondern ich wollte lattung benutzen. dann kann ich von unten auch einfach die konterlattung anschrauben.

ich habe ja nun keine sparren, sondern nur links eine wand und 3m weiter rechts einen I-Stahlträger.

hast du eine Idee wie stark die lattung sein sollte? das dach ist flach ich schätze so um die 10°, genau müsste ich es noch mal messen und wir haben hier fast so viel schnee wie im harz bei 400m... dry.gif

--Resize_Images_Alt_Text--
hier schreiben sie 60x60 nur hier gibts ja auch sparren und schalung usw...
und trozdem dürfte nach dem diagramm ein abstand von 31cm der lattung nicht überschritten werden:
--Resize_Images_Alt_Text--
das Dach wird etwas über 5m lang (Traufe-First) und 3,3m breit wenn ich 20 latten verwenden würde, wäre der abstand nur noch 25cm, reichen da 60er latten aus bauholz?



und für das alte dach hatte ich folgenden Plan, ich wollte an die U-Profile Konterlattung schrauben, diese sollte vorher noch lakiert werden. und an diese lattung wollte ich dann preiswerte unterspannbagn tackern, die unterspannbahnen wollte ich mit doppelseitigem klebeband verbinden, evt. dort noch der ganzen länge nach eine schwache leiste anstiften damit das klebeband immer etwas druck hat.
wegen dem geringen Winkel und fast keinem Durchhang wollte ich zur sicherheit die konterlattung lackierne, hast du vielleicht ne idee was da mit der lackierpistole gut geht und preiswert ist smile.gif

P.S der alte anbau geing früher fast bis ans haus ran, die werkstatt wird das nicht machen smile.gif
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon bolcher » Mo 30. Mai 2011, 21:39

abriss so wie ich es mag biggrin.gif

--Resize_Images_Alt_Text--
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Maverick » Di 31. Mai 2011, 13:23

Mim Type R drin thumbsup.gif
Maverick
 
Beiträge: 3455
Registriert: Sa 18. Jan 2003, 18:52

Nächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron