mein schwarzer gk

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon Kommisar » Mi 17. Jul 2013, 10:34

Ich habe doch geschrieben: "Wenn das alles OK ist, dann kann er sich um Felgen und Reifen kümmern". Nach 42 Jahren Autofahren, und 2 Kindern die jetzt auch schon einige Jahre Autofahren, weiß ich, daß OPTIK für viele vor TECHNIK kommt. Und das versuche ich zu verhindern, denn die tollsten Felgen und die breitesten Reifen sind einen Dreck wert, wenn der Zahnriemen gerissen ist!

btw: Ich bin hier verantwortlich für das was ich schreibe - nicht für das was ihr versteht!
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2816
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Beitragvon OldSch00l » Mi 17. Jul 2013, 10:55

Ja sorry Homer, da ruder ich zurück. Sind wohl die Gefühle mit mir durchgegangen, aber habe im Hyundaiboard einfach schon soviele Kommentare dieser Art erlebt, da kams gleich wieder hoch^^ Hiermit will ich klar stellen, dass das Hyundaiboard auch ein gutes Forum ist, das auch zahlreich Tips hat und das ich nicht missen möchte!
Benutzeravatar
OldSch00l
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 24. Apr 2012, 12:55

Beitragvon Acci LC starter » Mi 17. Jul 2013, 19:54

Ok war vllt ein bisschen to much

vllt war es nett gement aber nur weil ich eine optik frage stelle
heißt es nicht das ich keine ahnung von technik habe.

Fände es sehr schön wenn Leute hier antworten die schon Erfahrungen mit 19" felgen und sogar 50 mm federn gemacht haben
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon Kommisar » Mi 17. Jul 2013, 20:38

Ich habe in meinem Post nur versucht dir zu verdeutlichen, das es sinnvoller wäre, sich primär um den technischen zustand deines Autos zu kümmern, bevor du dein Geld in die Optik investierst. Mit keinem Wort habe ich dein technisches Wissen sowie deine handwerklichen Fähigkeiten in Frage gestellt.
Da du mittlerweile selber gemerkt hast, das deine Reaktion etwas zu heftig war, würde ich vorschlagen: Schwamm drüber! beer.gif
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2816
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Beitragvon Acci LC starter » Mi 17. Jul 2013, 21:46

Ok sehe ich auch so.

Hast du denn erfahrung oder meinung zu 19 zoll?
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon Kommisar » Mi 17. Jul 2013, 22:34

Ich fahre die Serienfelgen mit 215/45R17 Uniroyal Rainsport 2, somit habe ich keine eigenen Erfahrungen mit anderen Felgen oder breiteren Reifen auf dem Coupe. Allerdings habe ich früher auch größere Felgen und fette Schlappen verbaut, würde das aber heute (mit fast 60Jahren auf dem Buckel) nicht mehr machen. Kostet viel Geld, verschlechtert das Handling, erhöht den Verbrauch, und macht das Auto durch den höheren Rollwiederstand sogar noch etwas langsamer.
Bis auf die sicherlich bessere Optik eigentlich keinerlei Vorteile- darum würde ich das Geld lieber für ein besseres Fahrwerk nutzen wie zb Bilstein oder Eibach. Nicht nur Federn mit Tieferlegung, sondern ein komplettes Sportfahrwerk!
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2816
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Beitragvon Acci LC starter » Mo 29. Jul 2013, 20:27

Abend

Nach langen hin und her habe ich mir felgen in der Dimension

8,5 x 18 et 35 und wollte 225 40 18 rauf machen

Habe die 30er eibach federn drin und kann mir schon denken das ich hinten börteln muss, oder?

Wollte vorne die 50mm federn rein machen. Muss ich dann vorne auch börteln?
Wenn ja was kostet das in etwa?

Ps. Hat jemand das Gutachten von der tokomoto lippe?
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

Beitragvon _Coupe308_ » Mo 29. Jul 2013, 20:46

Wenn hinten die federn schon verbaut sind, merkst du es eh spätestens nach dem ersten gulli ob der reifen schleift oder nicht!

Vorne kann man nicht Kante umlegen! Wobei vorne noch zu beachten ist ob es bei vollem Lenkeinschlag nirgends schleift!! Links sowie rechts türlich wink.gif
Bitte Schreib und Tippfehler entschuldigen, 98% meiner Beiträge sind mit Tablet und Rechtschreibprogramm getippt!
Benutzeravatar
_Coupe308_
 
Beiträge: 354
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 14:54
Wohnort: Wels Austria

Beitragvon bolcher » Mo 29. Jul 2013, 21:27

QUOTE (_Coupe308_ @ 29 Jul 2013, 20:47 )
Wenn hinten die federn schon verbaut sind, merkst du es eh spätestens nach dem ersten gulli ob der reifen schleift oder nicht!

Vorne kann man nicht Kante umlegen! Wobei vorne noch zu beachten ist ob es bei vollem Lenkeinschlag nirgends schleift!! Links sowie rechts türlich wink.gif

warum soll man vorn nicht die kante umlegen können???
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Acci LC starter » Di 30. Jul 2013, 21:23

Ist es schwer die Kotflügel kante selbst anzulegen?
Könnte mir ein Gerät borgen hinten bisschen mit Heißluft föhn warm machen und mit dem Gerät rüber rollen und vorne auch oder gibts da keine kante?
Acci LC starter
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 15:07

VorherigeNächste

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste