Exilpreussens GK FL1 HHR Edition Aufbau

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon exilpreusse » Mo 3. Jun 2013, 18:53

So es geht ein kleines Stück weiter:


- Inspektion ist frisch gemacht und es gab noch nen neuen Satz original Fußmatten

- Mittwoch gehts zum Dellen Dok, alle Kratzer und die Delle rausmachen und komplett Aufbereiten

-Zusatzinstrumente sollten die Tage endlich kommen, wurden jetzt Raid Nightflight Red, passend zur Innenraumbeleuchtung

- Mein vor 2 Monaten bestellter Stabi sollte diese Woche endlich kommen.

- Eine kleine Dezente Spoilerlippe liegt im Keller biggrin.gif

Natürlich gibts auch noch ein paar Bilder von der letzten Ausfahrt:

--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--
exilpreusse
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 19:30

Beitragvon exilpreusse » Mi 5. Jun 2013, 12:16

So RAID Nightflight Red sind leider gestorben. Da nirgends die Einbautiefe stand bin ich von der gleichen meiner alten Anzeige ausgegeangen, 37mm.
Die Nightflight Serie ist aber 70mm Tiefe und nun passen diese nicht in die Halterung. Rumbauen hab ich keine Lust, also werde ich wohl auf RAID Sport zurückgreifen müssen sad.gif

Sahen richtig gut aus und vorallem passten sie sehr gut zur Innenraumbeleuchtung.
exilpreusse
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 19:30

Beitragvon exilpreusse » Do 4. Jul 2013, 22:27

Endlich geht es mal wieder voran. Diese Woche wurde endlich mein lang ersehnter Stabi geliefert:

--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--

Natürlich sofort eingebaut. Genau so wie ich es mir erhofft hatte. Er liegt deutlich besser in der Kurve und geht weg vom Untersteurn. Ich bin mal gespannt, wenn dass jetzt schon so gut ist mit den Vogtland Federn, dann wird das mit dem Bilstein B16 ein Traum rolleyes.gif



Natürlich gabs noch zwei kleine leckereien:

--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--

Ich teste mal wieder Luftfilter. Nachdem ich ja schon fast alles andere getestet habe, wird jetzt BMC´s Carbon Dynamic Airbox gegen die BMC Direkt Intake Airsystem getestet.
Interesant ist gleich mal der Anfang die CDA wiegt 870 gr und die DIA 630 gr. Filterlement ist bei beiden das gleiche, genau wie der mitgeliefrte Zubehör.
Beide natürlich neu um eine gute Referenz zu bekommen.

Konnte mich einfach nicht entscheiden und habe gleiche beide gekauft. cool.gif


Und wie immer war ich auch mal wieder vor 2 Wochen auf der Heimstrecke, diesesmal kleiner Kurs:

--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--
exilpreusse
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 19:30

Beitragvon exilpreusse » Do 22. Aug 2013, 15:11

Nach den ersten 15 tkm in meinem Besitz jetzt, und nachdem dem der Stabi schon sehr geil zu fahren war, ist das B16 nur ein Traum wub.gif

Ich hab es grade mal vermessen lassen und noch nicht mal mit den Einstellungen gespielt und fährt sich jetzt schon sehr sehr gut. cool.gif

Eingetragen ist jetzt auch fast alles, wobei das Fahrwekr Aufgrund der Spurplatten per Einzelabnahme eingetragen werden musst.

Nach dem Urlaub geht es dann hoffentlich zum Auspuffbauer und mit dem Remus Hardliner weiter biggrin.gif .
exilpreusse
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 19:30

Beitragvon exilpreusse » Mo 28. Okt 2013, 12:37

Hier mal ein paar Impression vom Besuch bei Custom Exhaust:

--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--
--Resize_Images_Alt_Text--
user posted image

Soundfile und angebaute Aufnahme folgen natürlich. Sound ist schon Brutal, und mir kommt es mehr vor als nur 82,5 dB cool.gif . Definitiv wird der MSD dazu noch angepasst, da mit Fächer und Metallkat das ganze noch lauter wird. Eintragung sollte laut Custom Exhausts kein problem sein.

Die passende 1,6L Stoßstange habe ich auch bestellt. rolleyes.gif

Diese Woche wird dann der Navifesteinbau gemacht. Kuda Konsole mit Halter ist schon eingebaut und die Kabelbäume sind auch schon fertig.
exilpreusse
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 19:30

Vorherige

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste