Mein Traumauto

GK / RD / J2 / SLC

Beitragvon caspa » Do 11. Apr 2013, 08:45

Moin,

eine berechtigte Frage, die ich nicht unbeantwortet lassen will.

Nach meinem Parkrempler keimte in mir wieder die Idee mit der Rückfahrkamera und war stundenlang auf der Suche nach einem vernünftigen Radio, mit großen Display, Kamera-Anschluss, GPS, SD, iPod/iPhone-Unterstützung und und und.

Durch Zufall habe ich dann herausgefunden, dass der unscheinbare AUX-Eingang an der Frontseite nicht nur für Ton, sondern auch für Video geeignet ist. Allerdings sieht es scheiße aus, wenn das Kabel von der Rückfahrkamera immer vor der Mittelkonsole rumbaumelt. Kraft der mir von Google gegebenen Erkenntnis, habe ich also Pläne geschmiedet wie ich das Kabel unterbringen und bin dann auf einen Thread in einem Skoda-Forum gestoßen, der genau den gleichen Plan bei genau dem gleichen Radio hatte.

Das Ergebnis sieht jetzt wie folgt aus:
--Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text--

Auf der Rückseite der Platine mit den Anschlüssen habe ich jetzt für das Videosignal ein Kabel angelötet und durch das recht leere Innenleben des Radios nach hinten rausgelegt. Vorteil liegt auf der Hand: der Front-Anschluss kann weiter normal verwendet werden, während das Video-Kabel für die geplante Rückfahrkamera augenschonend hinter dem Radio verschwindet.

Eigentlich wollte ich das gleiche auch noch für den USB-Port machen, aber mein Lötkolben ist für sowas nicht ausgelegt, weswegen ich mich dann dafür entschieden habe das auf später zu verschieben.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon Tsaphiel » Do 11. Apr 2013, 10:22

Ganz fein
Tsaphiel
 
Beiträge: 2007
Registriert: So 9. Jul 2006, 23:47

Beitragvon GK-2,0 » Do 11. Apr 2013, 16:52

jetzt muss ich dich mal fragen wie das dann funktioniert wenn du an dem vorhandenen Aux anschluss was anklemmst und die Rückfahrkamera an ist? wink.gif
GK-2,0
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 12:07

Beitragvon caspa » Do 11. Apr 2013, 17:02

das sollte man natürlich vermeiden.
genau kann ich das natürlich erst von mir geben, wenn die kamera auch da ist.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon Homer » Do 11. Apr 2013, 17:34

Einfach ein Schalter (kosten unter 1,-€) dazwischen schalten den man versteckt hinter dem Handschuhfach macht (wenn man dieses öffnet sollte man aber problemlos noch rankommen). Natürlich ein Schalter verwenden der beide Adern trennt.
Und schon kann man den Aux-Ausgang auch normal verwenden, schließlich fährt man nicht ständig Rückwärts.

Gruß Homer
Homer
 
Beiträge: 394
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 02:37

Beitragvon caspa » Do 11. Apr 2013, 18:49

Also ich hab den AUX-Eingang bisher nicht verwendet und habe es eigentlich auch nicht vor. Einen kleinen Klappschalter habe ich eh im Handschuhfach, an dem aktuell das Handbremsenkabel gebrückt wird.
Die Brücke fliegt raus und da kommt dann das Kabel der Kamera drüber.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon caspa » Mo 22. Apr 2013, 17:43

Meine Rückfahrkamera ist da und natürlich habe ich am Wochenende gleich alles dran gesetzt, das Teil auch anzuschließen. Wie zu erwarten war, ging erstmal gar nix. Ich hatte via AUX nur einen hässlichen Brummton, wodurch die Stimmung natürlich sofort im Keller war. crying.gif

Also blieb mir nichts anderes übrig, als das Radio nochmal auszubauen und alles gegen zu prüfen. Es hat sich gezeigt, dass die Hirsche von Pioneer das Video-Signal auf Rot, statt auf Gelb gelegt haben. Rausgefunden habe ich das nur Dank einem 4-Poligen Klinke > Chinch Kabel und meiner Digitalkamera mad.gif
--Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text--

Also ging es wieder ans löten. Diesmal hatte ich beschlossen alle Leitungen anzulöten, um dann doch effektiv auch den AUX Eingang via Kabel im Handschuhfach anzubieten.
Auf dem 4. Foto erkennt man, dass das Video-Signal auf dem roten Anschluss liegt. dry.gif
--Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text--

Zu guter letzt hab ich dann noch im Halbdunkel die Kabel an der Beifahrerseite nach hinten gezerrt und mal Probe gehalten. Ich glaube ich hab die Beifahrerseite jetzt schon 10x auseinandergezerrt o_O
--Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text--

Der nächste Schritt wird dann sein, das Teil auch tatsächlich einzubauen und auch die Kamera nur einschalten zu lassen wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist.
worthy.gif Dank Luara weiß ich jetzt auch wie ich das Kabel hinten anpacke und Dank skyX3 weiß ich, wie ich an den Rückwärtsgang komme.

Und so nebenbei, ich kann jedem, der solche Bastelei vor hat nur wärmstens empfehlen sich günstig ein PC-Netzteil zu organisieren, dass er für häusliche Tests ranziehen kann, wenn er keine andere Möglichkeit hat.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon caspa » Mi 24. Apr 2013, 18:24

--Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text-- --Resize_Images_Alt_Text--

Juhu, die Rückfahrkamera ist drin!
Ich werde mir nochmal die Halterung genau anschauen müssen, hab Angst, dass die nicht ganz dicht ist. blink.gif
Die Fischaugenoptik ist die härte wenn man vom Parkplatz wegfährt cool.gif
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon 1220 Moppi » Mi 24. Apr 2013, 19:31

Nice 1. biggrin.gif Rückfahrkamera ist schon was feines.
Benutzeravatar
1220 Moppi
 
Beiträge: 2328
Registriert: Do 23. Jan 2003, 16:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon caspa » Di 12. Nov 2013, 11:02

ich habe bei mir auch mal auf SMD Innenraumbeleuchtung umgestellt.
Gibt ja auch einige Vergleichsbilder zu, deswegen spare ich mir die mal.

Der Effekt ist ziemlich krass, obwohl ich kein Freund von kalten Licht bin.

Wie schaut es nun mit Kennzeichenbeleuchtung aus? Darf man da nun SMD oder nicht?
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

VorherigeNächste

Zurück zu Coupé

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron