Bildkommentare

Kritik, Vorschläge, Boardgeschehen

Beitragvon shiver » Di 2. Aug 2011, 11:35

Hey,
wie wärs mit ner Kommentarfunktion unter den Bildern in der Galerie?
Und/oder noch ne Abstimm möglichkeit von 10-0 Punkte oder so..
Was haltet ihr davon??

Ich fänds eigentlich ganz gut wink.gif

shiver
 
Beiträge: 476
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:34

Beitragvon caspa » Mi 3. Aug 2011, 11:54

Ich glaube das scheitert momentan an der gleichen Problematik wie http://www.hyundaiforum.de/index.php?showtopic=45096

Ich weiß auch nicht, was die Bewertung bringen soll?
So wie es bisher geregelt ist find ichs eigentlich ganz gut.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon fruchtfliege » Mi 3. Aug 2011, 12:43

bewertungen müssen meiner meinung nach auch nicht sein. aber kommentare halte ich für durchaus sinnvoll! ebenso gibt es inzwischen in fast jedem guten forum einen "danke" button. durch so einen lassen sich sogar die replies reduzieren indem man sich einfach "bedankt" anstatt extra eine neue antwort zu schreiben. funktioniert in den meißten fällen wunderbar und entlastet die datenbank!

mein vorschlag: bringt zahlen auf den tisch, in form von kosten für neue forensoftware. es finden sich sicherlich einige leute die die neuen features begrüßen und mindestens nen fünfer locker machen würden. ich gebe zu das ich bislang auch nichts gespendet hat, aber ich wusste bislang gar nicht genau wofür das geld gebraucht wird. wenn hier aktiv am forum verbessert wird, bin ich einer der ersten der was locker macht.

was haltet ihr davon?
Benutzeravatar
fruchtfliege
 
Beiträge: 1346
Registriert: Di 5. Aug 2008, 15:31
Wohnort: Brühl

Beitragvon caspa » Mi 3. Aug 2011, 12:48

dafür =)
aber wie willst du ein gemoddetes forum, mit wahrscheinlich gemoddeter db portieren, dass das wissen erhalten bleibt.
das wird ein kraftakt.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon 1220 Moppi » Mi 3. Aug 2011, 14:03

QUOTE
es finden sich sicherlich einige leute


Aber wie Caspa schon sagt. Es ist ja nicht einfach nur das Geld. Man muss es auch machen. Ich hab keine Ahnung davon, kann also im Zweifel nicht mal unterstützen.
Benutzeravatar
1220 Moppi
 
Beiträge: 2328
Registriert: Do 23. Jan 2003, 16:38
Wohnort: Hamburg

Beitragvon caspa » Mi 3. Aug 2011, 14:40

also ich hab mal n phpbb2 auf phpbb3 umgezogen...mit dem integrierten converter laugh.gif

Wäre ja die Frage, ob man die Forensoftware überhaupt ändern will.
Konvertieren vom IPB auf irgendeine andere Software wird schon irgendwie gehen. Sind ja nur Datenbankmodelle, aber ich bin skeptisch und man müsste wie ein wahnsinniger testen.

Erweiterungen, wie die Karte, Knowledge-Base usw. müssten nämlich auch mit konvertiert werden. Eine Mammut-Aufgabe.
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Beitragvon fruchtfliege » Mi 3. Aug 2011, 15:49

joa, die zeit und die nerven hätte ich persönlich auch nicht. ausserdem wird wohl kaum einem von uns "normalusern" die komplette verantwortung übertragen biggrin.gif

wer ist denn sonst dafür zuständig? maverick? oder andy?
Benutzeravatar
fruchtfliege
 
Beiträge: 1346
Registriert: Di 5. Aug 2008, 15:31
Wohnort: Brühl

Beitragvon PapaNappa » Mi 3. Aug 2011, 16:36

QUOTE (caspa @ 3 Aug 2011, 13:48 )
aber wie willst du ein gemoddetes forum, mit wahrscheinlich gemoddeter db portieren, dass das wissen erhalten bleibt.
das wird ein kraftakt.

Richtig, vor allem auch KB und die Karte.
Und kA was hier noch so für Mods integriert wurden.

Wahrscheinlich wird es für das ipb3 vllt nen converter geben. Würde mich wundern wenn es das nicht direkt von invision power gibt - die wollen ja auch, dass man auf eine neue Version updated.

Aber kA wie es mit den ganzen mods etc. aussieht, das wird schon viel - und da kann auch viel schief gehen ^^

Für eins, zwei Mods wie Bildkommentare und Danke-Button (die es evtl. ja schon für das 1.3 irgendwo gibt) könnte ich mich auch noch überreden lassen.
Aber dann wird es natürlich noch schwieriger, das ganze ordentlich später auf eine neue Foren-Software umzuziehen. Daher sollte man das portieren auf ein neues System eher früher als später angehen.
Das wäre meine Meinung.
PapaNappa
 
Beiträge: 236
Registriert: Di 22. Jul 2008, 08:27

Beitragvon Maverick » Fr 5. Aug 2011, 14:48

Ok, dazu mal langsam ein Statement (hab mich ein paar Tage gedrückt).

Technisch machbar? Ja! Werden wir das umsetzen? Nein!
Wir wollen schon lange auf eine neue Version vom Invision, dafür liegen konkrete Pläne in der Schublade... was ihr sagt, ist alles richtig, hat alles Hand und Fuß und ich würde wirklich gerne solche Features bieten, im Augenblick ist es nicht möglich.
Die Forensoftware ist völlig veraltet und ja es sind verdammt viele Mods drin, die irgendwie adaptiert werden müssen. Das meiste würde verloren gehen... im Job würde ich mein Entwickler Team dran setzen, aber das Forum finanzieren wir privat - aus Spendengeldern. Und da liegt schon das nächste Problem... Geld...

Neue Software kostet Geld und wir schaffen es nichtmal die laufenden Kosten vom Server zu decken. Will sagen, Andy pumpt hier jeden Monat Geld rein, damit das Forum nicht vom Netz geht. Es wird einfach zu wenig gespendet.

Zahlen? Es gilt etwa 30 EUR monatlich aufzubringen, eine Softwareumstellung kostet mindestens 250 EUR. Also gut 500 EUR, um bis ins nächste Jahr reinplanen zu können, wären nötig.

Maverick
 
Beiträge: 3455
Registriert: Sa 18. Jan 2003, 18:52

Beitragvon caspa » Fr 5. Aug 2011, 19:59

Grüße!

Ich finde es gut, dass du dazu jetzt was gesagt hast. Damit ist die Marschrichtung jetzt mal klar! thumbsup.gif

Ich werde nach dem WE auch mal meinen Teil zu den Spenden beitragen, hoffentlich ermutigt das andere.

MfG
caspa
Sei auch du ein Lümmel, im Verkehrsgetümmel.
Bild
Benutzeravatar
caspa
 
Beiträge: 804
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:33

Nächste

Zurück zu Das Feedback-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste