Koferraumbeleuchtung defekt

Sound, Klimaanlagen, Freisprecheinrichtungen, Navi usw.

Beitragvon Binebernd » Mi 23. Apr 2014, 11:47

Hallo Zusammen

Bei meinem nagelneuen I30 geht die Kofferraumbeleuchtung nicht. Habe schon befürchtet bei meinem Schweden-ReImport wurde darauf verzichtet - habe aber die Lampe links im Kofferraum gefunden.

Als Auto-Nichtfachmann mit 2 linken Händen habe ich mir gedacht das wohl das Birnchen kaputt ist. Ich habe es aber mit einem kleinen Schraubenzieher nicht geschafft die Lampe aufzumachen um an das Birnchen zu kommen. Mit Gewalt wollte ich nicht dran. Mache ich was falsch oder muß ich etwas mehr Gewalt aufwenden?
Oder ist irgendwo ein Schalter den ich nicht kenne wo ich das Licht anschalten kann?
Mein Händler ist über 100 km entferne - da wollte ich nicht noch einmal hinfahren....

Gruß und Danke
Bernd
Binebernd
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 15:18
Wohnort: Worms

Beitragvon Kommisar » Mi 23. Apr 2014, 13:40

Sollte es die Birne sein, kannst du auch in jede andere Werkstatt fahren- muß keine von Hyundai sein!
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2789
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Beitragvon Philipp » Mi 23. Apr 2014, 23:07

relativ breiten schraubendreher und von der seite aufhebeln...
bissel drücken dann bekommst das auf wink.gif
2. Vorstand
Korean-Devils-Thueringen e.V.


Lieber 100 Jahre solo als nen VW Polo !!!

Was fahrn wir nie, Polo GTI !!!
Benutzeravatar
Philipp
 
Beiträge: 571
Registriert: Do 15. Jan 2009, 14:41

Beitragvon Auto-Nomer » Mi 23. Apr 2014, 23:27

In der BDA sind schöne Fotos dazu...
Auto-Nomer
 
Beiträge: 4967
Registriert: So 4. Mai 2008, 16:08

Beitragvon Binebernd » Do 24. Apr 2014, 19:09

Erstmal vielen Dank für die Antworten. Ich habe die Lampe komplett ausgebaut. Dann habe ich die beiden Kontakte der Lampe mit einer 9V Blockbatterie verbunden. Die Birne leuchtete, an der Birne liegt es also nicht.
Dann die Lampe mit dem Stecker vom Auto verbunden, wieder keine Funktion.
Gibt es irgendwo einen Schalter, ähnlich wie bei einem Kühlschrank?
Ich kann mir nicht vorstellen das es eine Sicherung ist, alle anderen Lampen funktionieren.

Gruß Bernd
Binebernd
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 15:18
Wohnort: Worms

Beitragvon Kommisar » Do 24. Apr 2014, 19:36

Fahr zu einem Hyundai-Händler. Wenn du selber rumpfuscht erlischt die Garantie bei deinem nagelneuen Hyundai!!!!!
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2789
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Re: Koferraumbeleuchtung defekt

Beitragvon Elantar » Mi 3. Okt 2018, 20:38

Wie war die Lösung?
Ich habe übrigens die Sofitte, die nur ca. 95% der Energie in Wärme umwandelt, gegen einen Sofittenadapter getaucht und an diesem eine LED-Leuchte angeschlossen, die ist effizienter und spart Strom.
Elantar mit
i30 Edition 20 1.396 cm³ 80kW (2012)
Benutzeravatar
Elantar
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:20


Zurück zu HiFi und Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste