Bremssattel hinten Coupe GK

Räder, Bremsen, Dämpfer, Federn...

Bremssattel hinten Coupe GK

Beitragvon Pascha-88 » Do 15. Okt 2015, 15:21

Servus zusammen,

Meine Feststellbremse hinten links funktioniert nicht mehr. Das Bremsseil ist in Takt, also ist wohl der Bremssattel hinüber.
Bis dahin kein Problem, neuen Bestellt und siehe da, er passt nicht. Die Aufnahme für das Handbremsseil sieht komplett anders aus.
Im Internet und auch im Hyundai Autohaus gibt es auch nur diesen einen Bremssattel zu kaufen, den ich jetzt auch habe.

Jemand damit Erfahrung gemacht ?

Bild

Bild

Bild

Bild
Pascha-88
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 8. Sep 2009, 23:12

Re: Bremssattel hinten Coupe GK

Beitragvon KnutschOchse » Do 15. Okt 2015, 19:29

Da wo das Loch ist kommt noch das Gegenhalterblech für das Handbremsseil angeschraubt. Kannst du das nicht vom alten Sattel abschrauben ?

EDIT: Du hast recht, die aufnahme vom Handbremsseil passt auch garnicht. Sieht mir wie ein Sattel vom Coupe J2/GK aus den du da hast. Hast du direkt nach nem GK Sattel gesucht ?
KnutschOchse
 
Beiträge: 2208
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 18:28

Re: Bremssattel hinten Coupe GK

Beitragvon Pascha-88 » Fr 16. Okt 2015, 12:17

Ja habe ich. Das komische ist, auch der Hyundai Händler sagt, es gibt nur dieses einen und so einen Bremssattel wie ich jetzt habe finde ich nirgends.
Naja werde es mal nächste Woche versuchen irgendwie dran zu bekommen.
Das einzig komische ist, es gibt 2 Handbremsseile. Dann muss es ja auch 2 Verschiedene Bremssättel geben, wie man ja sieht.
Werde versuchen das Gegenhalteblech an den neuen Bremssattel zu befestigen und das Bremsseil irgendwie einhängen.
Allein der Preis beim Hyundai Händler ist eine Frechheit. Zubehörhandel für einen Bremssattel 80 - 120 € / Hyundai : 282 €
Pascha-88
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 8. Sep 2009, 23:12

Re: Bremssattel hinten Coupe GK

Beitragvon Pascha-88 » Do 22. Okt 2015, 10:54

Ok, hat sich geklärt.
Es gibt nur diesen einen Bremssattel hinten, jedoch kann man den Aufnahmehacken für die Handbremse einfach abschrauben und auf dem neuen Bremssattel befestigen.
Also falls jemand das gleich Problem haben sollte :)
Pascha-88
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 8. Sep 2009, 23:12


Zurück zu Fahrwerk: Federn, Reifen, Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron