Leichtes Knacken beim Einlenken/Rückwärts einparken

Räder, Bremsen, Dämpfer, Federn...

Leichtes Knacken beim Einlenken/Rückwärts einparken

Beitragvon Schlanker » Do 19. Aug 2021, 18:37

Hallo, guten Abend;
ich hab da mal eine Frage :-)

Bei meinem i30 1,6 CRDI (GD) Bj 2016 KM-Stand 112000 Km fiel mir ein leichtes "Knacken" beim Einlenken/Rückwärts einparken auf, na klar, 2 Monate nach letzter
Inspektion und Garantieende :-(
Nicht sehr laut (wie n Strohhalm, den man zwischen Fahrradspeichen hält) und nicht immer.
Erklärt hat man mir irgendwie, das wär eine Welle mit Zähnen, die wiederum in andere Zähne greift und die Zähne wären halt wohl etwas abgenutzt.
War nicht sehr freundlich und leider sehr schnell und für mich nicht wirklich verständlich.
Werkstatt sagte "Antriebswelle defekt links"....Eingebaut wurde ein NFD Gelenk (was ist das ? ) mit Mutter und Bolzen usw und n Liter Schaltgetriebeöl.....
summasummarum 911,29 €.

Knacken ist leider nicht ganz wech,nu frag ich mich, ob mir da n bissel was nicht ganz richtiges erzählt wurde.
Was kann dies "Knacken" verursachen, wonach sollte man noch schauen-möchte nicht gerne immer 900 Euronen bezahlen müssen.
Übernächste Woche wollte ich gern nach Österreich fahren......habt Ihr Tips/Ideen?

Danke und liebe Grüße aus dem mittleren norden der Republik
Schlanker
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Aug 2021, 18:20

Re: Leichtes Knacken beim Einlenken/Rückwärts einparken

Beitragvon Martin Coupe » Di 24. Aug 2021, 22:23

Die Radlager sind aber soweit in Ordnung oder?
Ic h denke bei Knacken im Rad Bereich zuerst an Radlager :)
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 4173
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20


Zurück zu Fahrwerk: Federn, Reifen, Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste