Austausch Batterie i30 Start-/Stop

Umbau, Reparatur und Tuning allgemein

Austausch Batterie i30 Start-/Stop

Beitragvon Sebbo85 » Di 23. Okt 2018, 21:24

Ich möchte für meinen Hyundai i30 (Bj 2012, 1.4 crdi) eine neue Autobatterie kaufen. Der Wagen und die Batterie sind jetzt 6 Jahre alt. Letzten Winter brauchte der Wagen tlw. etwas länger zum anspringen und die Start-Stop-Automatik funktioniert seitdem auch kaum noch.

Wodrauf muss ich beim Batteriekauf achten? Die Auswahl ist ja sehr sehr groß.
Die jetzige Batterie hat glaube ich 60 AH, das sollte die neue dann wahrscheinlich wieder haben?! Oder besser mehr?
Was muss ich noch beachten, damit die Batterie passt und alles funktioniert?I
Es gibt ja auch spezielle AGM Batterien, brauch man das?
Könnt ihr ein konkretes Modell empfehlen für das Fahrzeug?
Sebbo85
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 26. Feb 2013, 17:54

Re: Austausch Batterie i30 Start-/Stop

Beitragvon AccentLantra » Mi 24. Okt 2018, 12:23

Die Start / Stop Automatik ist auch auch Murks. Fahre das System im Kia Ceed, der ja technisch baugleich zum i30 ist, und habe es dauerhaft deaktiviert (was leider nicht legal ist).
Im Winter solltest du sie sowieso ausschalten, ist besser für die Batterie. Machen die meisten meiner Bekannten in ihren Autos auch, egal ob Hyundai, Kia, Audi oder Smartie.

Zur Batterie: Sechs Jahre sind schon recht mau, aber wie gesagt, wohl der Start-Stop-Sch***e geschuldet. Ich würde eine Exide oder Banner einbauen, wenn es im "normalen" Bereich bleiben soll. Eine Banner hatte ich 10 Jahre lang im Cadillac, als wir den Dicken letztes Jahr verkauft haben, war sie noch topfit. Eine Exide habe ich vor drei oder vier Jahren im Peugeot 206 meiner Frau verbaut, die ist bis jetzt auch kein bisschen schlapper geworden.

Wenn es etwas "exklusiver" sein darf, würde ich dir Optima Gelbatterien empfehlen. Eine Yellow muss es ja nicht sein, für einen i30 reicht die Red locker.
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Benutzeravatar
AccentLantra
 
Beiträge: 1167
Registriert: Do 29. Apr 2004, 07:15
Wohnort: Castrop-Rauxel


Zurück zu Daily Schrauber-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste

cron