Interview mit den Korean Tuners NRW

Allgemeines über die Clubs

Interview mit den Korean Tuners NRW

Beitragvon Andy Y » Do 24. Sep 2015, 19:10

Wir vom Hyundaiforum verstehen uns schon länger nicht mehr als reines Forum, sondern präsentieren euch Plattformübergreifend aktuelle Infos über Hyundai und organisieren diverse Events wie z. B. das Fotoshooting bei Hyundai in Offenbach im letzten Jahr oder unser Shooting für den Kalender für das Jahr 2016 mit 12 exklusiven Fahrzeugen aus der Szene im kommenden Monat. Zusammen mit AW Autostyling bieten wir euch zudem kompetente Beratung rund um das Styling eures Fahrzeugs an.

Für uns sehr wichtig ist die Vernetzung der Szene, egal ob ihr in Clubs organisiert oder als Einzelpersonen unterwegs seid. Grade die letzte Gruppe tritt immer wieder an uns ran, mit der Frage, welche Clubs in ihrer Nähe sind. Aus diesem Grund haben wir schon Anfang dieses Jahres die beiden Plattformen club.hyundaiforum.de und hyundaiportal.de ins Leben gerufen, auf welchen sich zum einen die Clubs vorstellen und Interessierte sich zum anderen über selbige informieren können.

Wir gehen nun einen Schritt weiter und möchten euch die Clubs genauer vorstellen. Aus diesem Grunde haben wir bzw. werden wir die Clubs in der nächsten Zeit interviewen. Den Anfang machen die Korean Tuners NRW (kurz KTN). Vielen Dank an Denis, dass er uns für das Interview zur Verfügung stand.


Interview mit Denis Schröder von den Korean Tuners NRW.

Hyundaiforum: Wie ist euer Club entstanden, wann wurde dieser gegründet?
Denis_KTN: Der Club wurde 2009 gegründet, da man sich sowieso regelmäßig bei D&W getroffen hat. Von der Urbesetzung ist nur noch eine Hand voll da.

Hyundaiforum: Was ist das besondere an eurem Club?
Denis_KTN: Jeder bei uns ist gleich. Jedes „volle“ Mitglied hat die gleichen Rechte und Pflichten. Jeder andere, der sich nicht an einen Club binden möchte, ist trotzdem jederzeit Willkommen. Bei uns geht es nicht ausschließlich um die Autos, sondern auch um die Leute. Es gibt bei uns keinen Clubbeitrag.

Hyundaiforum: Wer hat bei den KTNs das Sagen?
Denis_KTN: Da wir keinen Vorstand haben, hat jeder etwas zu „sagen“. Wobei es zwei Positionen im Club gibt:
1. Der PR-Beauftragter / Öffentlichkeitsbeauftragte ist Denis.
2. Das Haupt-Orga Team besteht aus Anni und Dani.

Hyundaiforum: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um bei euch beizutreten?
Denis_KTN: Grundsätzlich sollte man regelmäßig da gewesen sein, damit der Hauptteil des Clubs die Person kennen lernen kann. Wenn wirklich Interesse besteht und die Mehrheit der Mitglieder dafür ist, ist man auf Probe aufgenommen (3 Monate). Man muss / sollte einmal im Monat in der Saison (April bis Oktober) anwesend sein. Auf Treffen ist Club-Bekleidung Pflicht.

Hyundaiforum: Wie viele Mitglieder hat euer Club? Wie viele davon sind aktiv / passiv?
Denis_KTN: Wir haben zurzeit 14 feste Mitglieder von denen eigentlich alle „aktiv“ sind. Oft kommen auch andere Hyundai Fahrer, die zu uns gehören aber keine Mitglieder sind, zu den Treffen.

Hyundaiforum: Welches Modell ist bei euch am häufigsten vertreten?
Denis_KTN: Es ist eine gute Mischung von diversen Modellen. Unter anderem zwei Genesis Coupés, zweimal i40 und zweimal den Getz.

Hyundaiforum: Wie sieht ein typisches Jahr in eurem Club aus? Was sind eure Highlights?
Denis_KTN: Wir treffen uns in der Saison fast jeden Freitag bei D&W in Bochum. Pflicht in der Saison ist immer das große Hyundai Treffen und das Hyundai Treffen in Emden. Ansonsten trifft man sich auch zu Aktivitäten, die nichts mit dem Auto zu tun haben z. B. Bowlen, Weihnachtsmarkt etc.

Hyundaiforum: Habt ihr Kontakt zu anderen Clubs oder sogar Partnerschaften?
Denis_KTN: Man kennt einige andere Clubs von Treffen. Partnerschaft haben wir noch keine.

Hyundaiforum: Was verbindet euch mit der Marke Hyundai? Was sind eure prägendsten Erlebnisse?
Denis_KTN: Hyundai ist eine Marke, die sich um die Kunden und insbesondere die Clubs kümmert. Einmal im Jahr organisiert Hyundai ein großes Event, welches auf die Clubs zugeschnitten ist. Hyundai hatte uns an einem CarFreitag auf Nachfrage unterstützt. Das ist auch nicht Selbstverständlich.

Hyundaiforum: Was wünscht ihr euch in Zukunft von Hyundai?
Denis_KTN: Das mit der Club Unterstützung so weitergemacht wird wie jetzt. Man könnte einmal im Jahr ein Meeting mit den Club Chefs / Öffentlichkeitsbeauftragten machen, um die neue Saison zu besprechen. Dass man das letzte Jahr vielleicht durchgehen kann und vielleicht neue Ideen entwickeln kann, die der Marke Hyundai und den Clubs etwas bringt. Beispielsweise ein allgemeines Orga-Team Hyundai Treffen?

Hyundaiforum: Gibt es sonst noch was Wichtiges, was man über euch und die KTNs wissen muss?
Denis_KTN: Ansonsten gibt es nichts Weiteres.

Hyundaiforum: Vielen Dank für das Gespräch.


Wir hoffen, Der Bericht hat euch gefallen. Solltet ihr noch weitere Fragen an die Clubs haben, gebt uns eine kurze Rückmeldung. Wir werden dieses dann im kommenden Gespräch einbauen.

Kontaktdaten KTN:
Internet: koreantunersnrw.de
Ansprechpartner: Denis Schröder
Treffpunkt: D&W Bochum

Das Interview wurde durchgeführt von Andreas Winnenberg.
Bild
Benutzeravatar
Andy Y
 
Beiträge: 5642
Registriert: Fr 17. Jan 2003, 18:15
Wohnort: Essen

Zurück zu Clubs-Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 2 Gäste