Autopflege

Hier sind Anleitungen und FAQs zu finden. Bitte nur Fragen zu vorhandenen Anleitungen posten!

Beitragvon Sandra » Fr 22. Apr 2005, 23:18

Aso. Wie man Liquid Glass benutzt, sollte auf der Packung stehen. Bei normalen Polituren/Wachsen stören hohe Temperaturen nicht, wohl aber volle Sonne.

Hotte hat LG- Erfahrung, frag den mal!
Sandra
 
Beiträge: 3284
Registriert: So 6. Apr 2003, 08:18

Beitragvon Foeni » Mo 11. Jul 2005, 16:37

Hallöchen

erst mal danke für die saubere Arbeit. War ja bestimmt fast mehr Arbeit das alles zusammenzuschreiben als das Auto sauber zu halten biggrin.gif

Ich möchte nur kurz mal anmerken, dass man beim Ausbessern kleinerer Steinschläge den Lack sehr einfach auch mit einem Zahnstocher oder so super gut dosiert aufbringen kann und es danach nicht so "verschmiert" aussieht als wenn man das mit dem meistens beiliegenden kleinen Pinsel macht.
Foeni
 
Beiträge: 84
Registriert: Di 5. Jul 2005, 14:10

Beitragvon Faoch » Mi 13. Jul 2005, 12:07

Ich hab auch noch einen Tip (oder TIPP, nach der neuen RSR): Lüftungen kann man ganz super mit Q-Tips reinigen. Meist ist ja an Cockpitreiniger son kleiner Kunststoffdeckel dran. Da einfach etwas Reiniger reinsprühen und den Q-Tip eintauchen. Kann los gehen! Wenn die Türverkleidung eine Struktur aufweist und man mit Reiniger schlecht in die Rillen kommt kann man das gut mit ner weichen Zahnbürste beheben.
Faoch
 
Beiträge: 1050
Registriert: Fr 16. Jul 2004, 10:08

Beitragvon Lady_KyongIm » Fr 19. Aug 2005, 15:33

is bei diesem liqudglass auch ne anleitung bei? also bei diesem koffer?

und inwiefern soll man das in streifen auftragen? von oben nach unten oder horizontal?
muss man das auto in der zeit in der garage lassen oder kann man es trotzdem in der zeit der anwendung benutzen... man muss es ja dann jedesmal reinigen, bevor man wiede rmit der "arbeit" weitermacht...oder?
Lady_KyongIm
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi 20. Jul 2005, 17:24

Beitragvon shacal » Fr 19. Aug 2005, 23:26

ich glaub ma_sa machts grad bei seinem wagen, wende dich mal an ihn
shacal
 
Beiträge: 377
Registriert: Fr 1. Apr 2005, 01:10

Beitragvon Dirk » Sa 20. Aug 2005, 04:20

QUOTE (Lady_KyongIm @ 19 Aug 2005, 16:33 )
is bei diesem liqudlass auch ne anleitung bei? also bei diesem koffer?

und inwiefern soll man das in streifen auftragen? von oben nach unten oder horizontal?
muss man das auto in der zeit in der garage lassen oder kann man es trotzdem in der zeit der anwendung benutzen... man muss es ja dann jedesmal reinigen, bevor man wiede rmit der "arbeit" weitermacht...oder?

eine leicht verständliche anleitung ist dabei. es spielt keine rolle ob von unten nach oben oder horizontal. es sollten nur keine kreisenden bewegungen beim auftragen gemacht werden.
na klar kann das auto in der zeit genutzt werden.
Dirk
 
Beiträge: 117
Registriert: Sa 26. Feb 2005, 16:36

Beitragvon Sandra » Sa 27. Aug 2005, 10:16

QUOTE (Faoch @ 13 Jul 2005, 13:07 )
Ich hab auch noch einen Tip (oder TIPP, nach der neuen RSR): Lüftungen kann man ganz super mit Q-Tips reinigen.

Um das nochmal aufzugreifen: ich hab einen dicken Puderpinsel im Auto. Meine Lüftungen putz ich dann, wenn ich an der roten Ampel stehe.

Bei aller Liebe, aber mit Wattestäbchen geh nicht mal ich ans Auto rolleyes.gif Kürzlich hab ich mich mal hingestellt und mit einer Zahnbürste die Wachsreste aus den Ritzen geputzt, und da kam ich mir schon blöd vor, obwohl mich das sonst eigentlich herzlich wenig juckt, was die Leute denken, wenn sie mich das Auto putzen sehen.. aber irgendwo hört´s halt auf- und bevor ich die Lüftungen mit´m Wattestäbchen putze, bau ich den Kram aus und steck ihn in die Spülmaschine! biggrin.gif
Sandra
 
Beiträge: 3284
Registriert: So 6. Apr 2003, 08:18

Beitragvon Lady_KyongIm » Mi 14. Sep 2005, 08:15

hi

nochmal ne frage zu liquid glass... kann man das auch über aufkleber rübermachen? oder muss man die vorher abpolken und neue besorgen?
Lady_KyongIm
 
Beiträge: 111
Registriert: Mi 20. Jul 2005, 17:24

Beitragvon Hotte F aus B » Mi 14. Sep 2005, 18:03

QUOTE (Lady_KyongIm @ 14 Sep 2005, 09:15 )
hi

nochmal ne frage zu liquid glass... kann man das auch über aufkleber rübermachen? oder muss man die vorher abpolken und neue besorgen?

Kannste locker mit dem Zeug drüber gehn
Hotte F aus B
 
Beiträge: 1268
Registriert: Fr 30. Jul 2004, 08:03

VorherigeNächste

Zurück zu Tutorials

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste