Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Das Forum für die Sportsroader und Offroader

Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon accentpower » Fr 2. Sep 2016, 17:50

Naben zusammen, war länger nicht mehr im Forum anwesend...
Der Santa FE meiner Eltern hat sich unerwartet verabschiedet (bzw sein Motor). Eine Frage an die ganze Community hier:
Wo kann ich diesen nun am besten veräußern. Kennt jemand die ein oder andere Adresse/Fahrzeugverwertung, die sich auf Asiatische Fahrzeuge spezialisiert hat?

Ersatzmotoren sind leider nicht unter 1800 Euro zu haben und wer weiß, was die in Wirklichkeit bereits auf dem Buckel haben -.-
Deshalb lohnt sich wohl eine Austauschmotor kaum.

Freue mich über jeden Tipp! :-)
accentpower
 
Beiträge: 156
Registriert: Do 24. Jan 2008, 18:28

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon Kommisar » Fr 2. Sep 2016, 22:46

Zahnriemen gerissen? Wie alt war der denn? Wieviele KM sind seit dem letzten Wechsel gefahren worden?
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2676
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon accentpower » Fr 2. Sep 2016, 23:08

Der war vor etwa 4,5 Jahren gewechselt worden. Seither keine 80.000km damit gefahren. Umso trauriger ist es.
accentpower
 
Beiträge: 156
Registriert: Do 24. Jan 2008, 18:28

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon Auto-Nomer » So 4. Sep 2016, 05:15

Am ehesten interessant für den Osteuropa Export.

Aber großartig mehr wie nen 1000er gibts wohl nich...
Auto-Nomer
 
Beiträge: 4965
Registriert: So 4. Mai 2008, 16:08

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon accentpower » Sa 15. Okt 2016, 15:57

Kurze Rückmeldung:
Hatten Ventildeckeldichtung doch nochmal abgebaut und es sah so aus, als hätten die Ventile keinen Schaden genommen. Also kleinen und großen Zahnriemen neu drauf und siehe da.... LÄUFT!!!
Dabei wurde uns vom nächstgelegenen Hyundaipartner mitgeteilt, dass der Motor keinen Freilauf hat...
accentpower
 
Beiträge: 156
Registriert: Do 24. Jan 2008, 18:28

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon Kommisar » Sa 15. Okt 2016, 17:02

Glück muss man haben! Auch bei Nicht-Freiläufern bedeutet ein Zahnriemenriss nicht zwingend einen Motortod.
Benutzeravatar
Kommisar
 
Beiträge: 2676
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 23:57

Re: Santa FE 2,4 mit Motorschaden

Beitragvon accentpower » Sa 15. Okt 2016, 17:50

Ohja richtig schwein gehabt...
accentpower
 
Beiträge: 156
Registriert: Do 24. Jan 2008, 18:28


Zurück zu Hyundai 4WD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste