ix35 1.6 Fifa Gold

Hier bitte keine technischen Fragen posten!

ix35 1.6 Fifa Gold

Beitragvon DaveX » So 7. Feb 2016, 14:43

Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit den ix35 als Leihwagen zu fahren.
Über die Ausstattung braucht man nicht viel zu sagen, hat alls an Board was man braucht. Die Rundumsicht ist sehr gut, bin ich vom Coupé/Veloster etwas anders gewohnt. Das Fahrwerk ist für so ein Fahrzeug stimmig und lässt sich auch mit meinem Fahrstil bewegen. Allerdings ist der Motor, der 136PS Saugbenziner, absolut fehlplaziert. Zwar kann man mit dem Wagen bequem, bei bedarf auch züzig von A nach B fahren aber der Spritverbrauch ist dann das, was mich vom Kauf abschrecken würde. Der Varbrauch auf den ca. 160Km war mit über 9L/100km schon ordentlich (70% Stadt/30% Land). Bei gleichem Fahrstil braucht mein Velo 7,2Liter und hängt wegen des geringeren Gewichts nicht nur schöner am Gas, sondern kommt auch mal zügig am LKW vorbei.

Hier ein paar Fotos:
Bild
Bild
Bild
Bild
"Gerade Strecken sind für schnelle Autos, Kurven für schnelle Fahrer" Zitat: Colin McRae
gebruederbass.de | www.david-blume-photography.de | mein BLOG | mein Veloster / Coupé GK
Benutzeravatar
DaveX
 
Beiträge: 3085
Registriert: Do 22. Mai 2003, 12:14
Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Re: ix35 1.6 Fifa Gold

Beitragvon msp » Di 9. Feb 2016, 09:57

Ist ein Auto zum gleiten ...

Dem würde eine Turbobenziner mit 140PS besser stehen.

Das mehr an Drehmoment sollte helfen ...

Oder halt als Diesel
Bild
Benutzeravatar
msp
 
Beiträge: 418
Registriert: Mi 8. Dez 2004, 23:04

Re: ix35 1.6 Fifa Gold

Beitragvon Martin Coupe » Mi 10. Feb 2016, 07:59

Deshalb haben se ja im Tucson jetzt den 1.6T :D
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 3780
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20


Zurück zu Allgemeiner Hyundai und Auto Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste