wann nimmt sich denn mal jemand dem forum an?

Kritik, Vorschläge, Boardgeschehen

Beitragvon bolcher » Mi 4. Jun 2014, 16:41

--Resize_Images_Alt_Text--

wie lange soll das denn hier noch so weiter gehen?
wie wäre es mal mit einer umstellung auf eine aktuelle software?
pflege des forums? unterforen? usw!
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon revoth » Mi 4. Jun 2014, 17:10

Machbar ist vieles, größte Verbreiterung haben jetzt die aktuellen phpbb Foren. Ist aber auch etwas aufwendig beim Umzug. Wie läuft das hier mit den Kosten für das Hosting? Kann auch gern mit unterstützen.

Lg
Marco
Benutzeravatar
revoth
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:31
Wohnort: München

Beitragvon revoth » Mi 4. Jun 2014, 17:10

Doppelter post
Benutzeravatar
revoth
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:31
Wohnort: München

Beitragvon Martin Coupe » Mi 4. Jun 2014, 18:13

Hi Bolcher smile.gif
Und revoth smile.gif

Wir arbeiten derzeitig daran und können bald eine hoffentlich gescheite Lösung prasentieren...

Das soll jetzt kein 08/15 blabla text sein... Wird kennen das problem und arbeiten mit hochdruck an den Alternativen.

Lg Martin
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 3772
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20

Beitragvon bolcher » Mi 4. Jun 2014, 20:49

Super, was ich noch verbesserungswürdig finden würde, wären paar einfache mitteilungen, das z.b. An einer umstellung gearbeitet wird. Wie weit der fortschritt ist, aus welchen gründen der sql server nicht mehr antwortet usw...
sowas ist auch jetzt sofort möglich, anstatt des dummen braunen banners z.b. Das hält so sicher auch den einen oder anderen suchmaschinen gast ab, sofort wieder zu gehen, weil der seitenaufbau mal wieder 15sek. dauert...
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Andy Y » Mi 4. Jun 2014, 20:49

Es gibt hierzu eine gut und eine schlechte Nachricht.

Die gute Nachricht: Wenn alles halbwegs nach Plan läuft, können wir euch das neue Forum in den kommenden Tagen vorstellen. Allerdings noch im Beta-Stadium.

Die schlechte Nachricht: Wir haben und lange mit dem Thema beschäftigt aber leider keine Lösung gefunden. So wie es derzeit aussieht, gibt es einen kompletten Neustart. Eine Übernahme der Daten (inkl. Usern) ist leider nicht möglich sad.gif .

Dieses bedeutet für uns alle, das wir uns neu anmelden müssen und das Forum mühsam neu mit Beiträgen bereichert werden muss. Wir werden versuchen, so viele Daten wie möglich (Userbeiträge, damaliges Anmeldedatum usw.) eurem Profil anzufügen.

Das "alte" Forum wird aber nicht abgeschaltet. Dieses wird im Hintergrund mitlaufen und per Suche in das neue Forum eingebunden.

Dieses ist zumindest kurz zusammen gefasst, was die Zukunft des Forums angeht.
Bild
Benutzeravatar
Andy Y
 
Beiträge: 5642
Registriert: Fr 17. Jan 2003, 18:15
Wohnort: Essen

Beitragvon bolcher » Mi 4. Jun 2014, 20:51

QUOTE (Andy Y @ 4 Jun 2014, 20:50 )
Es gibt hierzu eine gut und eine schlechte Nachricht.

Die gute Nachricht: Wenn alles halbwegs nach Plan läuft, können wir euch das neue Forum in den kommenden Tagen vorstellen. Allerdings noch im Beta-Stadium.

Die schlechte Nachricht: Wir haben und lange mit dem Thema beschäftigt aber leider keine Lösung gefunden. So wie es derzeit aussieht, gibt es einen kompletten Neustart. Eine Übernahme der Daten (inkl. Usern) ist leider nicht möglich sad.gif .

Dieses bedeutet für uns alle, das wir uns neu anmelden müssen und das Forum mühsam neu mit Beiträgen bereichert werden muss. Wir werden versuchen, so viele Daten wie möglich (Userbeiträge, damaliges Anmeldedatum usw.) eurem Profil anzufügen.

Das "alte" Forum wird aber nicht abgeschaltet. Dieses wird im Hintergrund mitlaufen und per Suche in das neue Forum eingebunden.

Dieses ist zumindest kurz zusammen gefasst, was die Zukunft des Forums angeht.

Kann von euch niemand einen datenbank konverter schreiben?
bolcher
 
Beiträge: 2261
Registriert: Do 9. Okt 2008, 13:09

Beitragvon Andy Y » Mi 4. Jun 2014, 21:30

Leider nein. Kennst du jemanden?
Bild
Benutzeravatar
Andy Y
 
Beiträge: 5642
Registriert: Fr 17. Jan 2003, 18:15
Wohnort: Essen

Beitragvon Borg » Mi 4. Jun 2014, 23:35

Hallo,

eine Umstellung zu SMF wäre ohne Probleme sofort möglich. Und wenn man kein SMF möchte, kommt man von der SMF Konvertierung aus zu eigentlich jedem größerem anderem Board, mit SMF als Zwischenschritt also.

Zu welcher Forensoftware ist denn der Umstieg geplant?

In der Regel gibts ja nur die großen drei Alternativen, das kostenlose phpBB, das SMF und das kostenpflichtige wbb(4).



Edit:

Insgesamt wurden 337955 Beiträge verfasst. <--- Grade mal nachgeschaut. Das ist natürlich 'ne Menge Holz, das Problem hierbei dürfte eher am (shared?) Webserver liegen, sprich auf eine leistungsfähigere (moderne) Maschine zu wechseln dürfte bereits helfen und dann wäre auch kein Umstieg auf eine andere Forensoftware nötig.
Oder man macht wirklich einen Schnitt (Neustart) um die DB zu entschlacken und nicht weiter mitzuschleppen.

LG, Borg
Borg
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 18. Jun 2013, 23:14

Beitragvon OldSch00l » Do 5. Jun 2014, 04:39

Das Forum ist so hilfreich und bietet so viele KOSTENLOSE Informationen, da wird es doch bei den vielen Usern die einigermaßen regelmäßig hier on sind, welche geben die freiwillig mithelfen können um einen kompletten Neustart zu verhindern. Ich kenne mich im Programmieren leider gar nicht aus, außer ihr braucht Hilfe um etwas in VBA zu programmieren biggrin.gif das ist das einzige was ich gelernt habe.
Benutzeravatar
OldSch00l
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 24. Apr 2012, 12:55

Nächste

Zurück zu Das Feedback-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast