Achsträger für Sonata IV, woher gebraucht?

Räder, Bremsen, Dämpfer, Federn...

Achsträger für Sonata IV, woher gebraucht?

Beitragvon aragon » Di 9. Feb 2016, 10:49

Hallo,
ich bin ganz neu hier im Forum. Bei unserem Sonata IV EF, Baujahr 2003 ist leider der vordere Achsträger (=Motorblockträger) fast durchgerostet. Es würde sich nicht mehr lohnen, einen neuen Achsträger für das Auto zu kaufen (Lichtmaschine und Lenkgetriebe müssten auch neu, aber das wären im Verhältnis ja Kleinigkeiten). Jetzt telefoniere ich schon seit Wochen die Gelben Seiten rauf und runter, und versuche, gebraucht so einen Achsträger zu kaufen, leider bisher ohne Erfolg.
Habt ihr vielleicht eine Idee, wo ich sowas kriegen könnte? Oder wo ich noch anrufen könnte? Danke!
aragon
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Feb 2016, 10:39

Re: Achsträger für Sonata IV, woher gebraucht?

Beitragvon Martin Coupe » Mi 10. Feb 2016, 09:32

Ausser aufm Schrott fällt mir derzeitig kein richtiger "Händler" ein...
Leider ist der Sonata kein allerweltsauto... Jedenfalls in DE nicht :D
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 3866
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20

Re: Achsträger für Sonata IV, woher gebraucht?

Beitragvon aragon » Fr 12. Feb 2016, 16:02

ja, ich weiss, leider. Schrotthändler telefoniere ich ja schon ab ... aber vielleicht kennt ja noch jemand einen Schrotti,
der eher auf Asiaten spezialisiert ist.
aragon
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Feb 2016, 10:39

Re: Achsträger für Sonata IV, woher gebraucht?

Beitragvon Martin Coupe » Do 18. Feb 2016, 07:45

Beta-Cars ist der einzige den ich kenne der eher auf Hyundai (meistens coupe) spezialisiert ist...
Aber das ist auch nicht direkt nen Schrottplatz/händler
Bild
Benutzeravatar
Martin Coupe
 
Beiträge: 3866
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 18:20


Zurück zu Fahrwerk: Federn, Reifen, Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste